28.2.2022
News

Die Menschen aus der Ukraine benötigen dringend Unterstützung – von uns allen!

  • Die Versorgung der Menschen im Kriegsgebiet muss sichergestellt werden
  • Jede Spende zählt, um den Betroffenen zu helfen  
  • vom Hoff ist in Gedanken bei allen Menschen in und aus der Ukraine
von
Rebekka Vitz
Lesedauer: 1 Minute

Ein Krieg in Europa schien lange Zeit undenkbar. Nun ist er ausgebrochen und die Folgen sind bereits jetzt katastrophal. Soldat:innen sterben, tausende Menschen flüchten voller Angst in die Nachbarländer, unzählige haben Schutz in Kellern, Tiefgaragen und den Metro-Stationen gesucht. Sie alle benötigen jetzt unsere Hilfe. Wasser, Nahrung, Medikamente, warme Kleidung – es fehlt an allen Ecken und Enden. Neben der politischen Solidarität der Welt bedarf es daher nun vor allem schneller finanzieller Unterstützung. Wir haben der Aktion Deutschland Hilft eine Spende zukommen lassen, um den Menschen in und aus der Ukraine zu helfen. Wir sind in Gedanken bei ihnen und hoffen inständig, dass die nun begonnenen Verhandlungen schnellstmöglich zu einem Ende des Krieges führen!

Wenn auch Sie spenden und den Menschen im Kriegsgebiet ebenso wie den Geflüchteten helfen möchten, finden Sie hier eine Liste mit seriösen Organisationen, die Sie unterstützen können. Jeder noch so kleine Betrag hilft – nur mit Geschlossenheit und Solidarität ist diese Situation zu bewältigen!

verfasst von:
Rebekka Vitz
Beraterin
+49 (0) 211 515805 – 28
r.vitz@vomhoff.de