Standortschließung im Bereich Healthcare

Situation

Situation

  • US-amerikanischer Health-Care-Konzern ordnet seine weltweiten Produktionskapazitäten neu
  • deutscher Abnehmermarkt verliert den Status „core market“
  • Rückführung der Produktion in Europa zugunsten von „World-Scale-Anlagen“ in Asien und Nordamerika
  • Schließung eines Produktionsstandortes in strukturschwacher Region Bayerns – Verlust von 350 Arbeitsplätzen

Umsetzung

  • Begleitung aller Verhandlungen zwischen Belegschaft und Geschäftsführung
  • Entwicklung unterschiedlicher Szenarien einschl. Maßnahmenplanung
  • Entwicklung von Story und Argumentationslinien gegenüber Medien und Kommunalpolitik
  • Vorbereitung der Betriebsversammlung (inhaltlich und organisatorisch)
  • Ad-hoc Krisenbereitschaft (Einsatz Task Force vor Ort) in der heißen Phase
  • Einbindung der Change-Kommunikation in die globale Konzernstrategie – Abstimmung mit dem Mutterkonzern (zeitlich und inhaltlich)

Ergebnis

  • öffentliche Proteste bleiben ohne nachhaltige Wirkung
  • Maßnahme bleibt in regional begrenzter Wahrnehmung – kein Imageverlust
Geschäftsfelder & Leistungen
vom Hoff Kommunikation Düsseldorf – Strategische Kommunikationsberatung für namhafte Unternehmen und Institutionen.