22. September 2011

Die Deutsche Mittelschicht: Frustriert oder zufrieden?

„Die deutsche Mittelschicht: Zufrieden, engagiert und optimistisch“ – mit diesen Worten stellt die Gothaer Versicherung gemeinsam mit Forsa ihre neue Studie vor. Wünsche, Sorgen, Ängste, Erwartungen und Befindlichkeiten der deutschen Mittelschicht wurden erfragt.

Wichtige Ergebnisse: 87 % der Befragten sehen ihrer persönlichen Zukunft positiv entgegen. Insgesamt schätzen die Befragten ihre finanzielle Situation optimistisch ein. 29 % sagen sogar, dass es ihnen heute besser gehe als noch vor zwei Jahren.

Auch der Glücksatlas 2011, eine Studie der Deutschen Post, bescheinigt aktuell, dass die Lebenszufriedenheit der Deutschen so hoch ist, wie seit 10 Jahren nicht mehr. Fazit: Uns scheint es gut zu gehen!

Also ist der Großteil der Deutschen im Reinen mit sich und der Welt?

„Frustrierte Mittelschicht“, das ist ein Titel der Rheinischen Post und dieser macht deutlich, dass die private Zufriedenheit der deutschen Mittelschicht nur eine Seite der Medaille ist. Der dazugehörige Artikel widmet sich ebenfalls der Gothaer Studie.

In dieser werden die Deutschen nämlich auch zu gesellschaftlichen Themen befragt. Eines ist schnell klar: Die Mittelschicht ist alles andere als zufrieden. Im Besonderen der Politik wird kaum mehr Vertrauen entgegen gebracht. 64 % befürchten, dass die Politiker mit aktuellen Problemen Deutschlands überfordert sind.

Nur 12 % der Befragten glauben, dass die Politik genug für die Verbesserung des Bildungssystems unternimmt. Weitere Themen, die in Deutschland für Unruhe und Frust sorgen, sind die Euro-Krise, die Atompolitik und die Staatsverschuldung.

Eines könnte man aus dieser Studie ziehen: Der Großteil der Deutschen ist mit sich im Reinen aber nicht mit der Welt. Und wenn man an den deutschen Wutbürger denkt, wird schnell klar, dass Frust und Unmut – gerade bezüglich gesellschaftlicher Themen –, erstaunlich viel Sprengkraft besitzen können.

Dies sollten Parteien, Unternehmen oder andere gesellschaftlicher Player gerade im Dialog mit der Öffentlichkeit – seien es Wähler, Kunden oder Leser – im Blick haben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vom Hoff Kommunikation Düsseldorf – Strategische Kommunikationsberatung für namhafte Unternehmen und Institutionen.